Anmeldung: Weiterbildung Wildnispädagogik 2020/2021 Schwäbische Alb

Kosten: 1.400,- (Zahlung in 3 Raten), Unterkunft/Verpflegung: 50,- € pro Wochenende. Eigene Anreise.

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Ihre Anmeldung so schnell wie möglich bearbeiten können. Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.










Anmeldung und Zahlung
Die Teilnahme gilt mit dem Absenden dieses Formulars als verbindlich. Sie erhalten als Bestätigung weitere Unterlagen per Post oder E-Mail. Sollten Sie diese Unterlagen nicht erhalten, liegt vielleicht ein Fehler in der Übermittlung vor, bitte kontaktieren Sie uns.

Teilnahmebedingungen
Der/die Teilnehmer/in (TN) kann jederzeit vor Veranstaltungsbeginn zurücktreten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt bis 1 Monat vor Kursbeginn berechnen wir 50% des Gesamtbetrags, danach erfolgt keine Rückzahlung, wir akzeptieren aber eine Ersatzperson. Wir behalten uns vor, bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl (5 Personen) die Weiterbildung rechtzeitig abzusagen, die Kursgebühr wird zurückerstattet.

Haftung
Der/die TeilnehmerIn bestätigt mit der Anmeldung, dass er/sie körperlich und geistig fähig ist, an dieser Weiterbildung teilzunehmen. Krankheiten, Behinderungen oder Medikamenteneinnahme udgl. sind bitte vor Kursbeginn mitzuteilen. Der/die Teilnehmer verpflichten sich den Anweisungen des Veranstalters und der von ihm eingesetzten Seminarleitern Folge zu leisten. Es ist bekannt, dass bei dieser Weiterbildung Übungen in freier Natur und zum Teil auch bei Dunkelheit stattfinden.

Die Haftung des Veranstalters ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Die Teilnahme an dieser Weiterbildung erfolgt auf eigene Gefahr/eigenes Risiko. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden bei der An- und Abreise, oder während des Kurses am Eigentum, insbesondere Wertgegenständen, etc. enstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Hierzu zählen auch Schäden, die durch höhere Gewalt verursacht werden.

Ich bin damit einverstanden, während der Veranstaltung auf den Genuss von Drogen und Alkohol zu verzichten.

Nutzung persönlicher Daten
Alle personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zum Zwecke der Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz an uns haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Ich stimme der Verwendung meiner Bilder in den Flyern und auf den Internetseiten der Natur- und Wildnisschule Waapiti zu.

* Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung